Schwerpunkt:

Überraschung

Ausgabe 12/2017

Kaufen

Brandeins 12- 2017

S. 4Editorial

Wenn es anders kommt

Lesen

S. 5Artikel

Ein Blick ins Heft

Gabriele Fischer stellt die neue Ausgabe vor und schreibt über die Gedanken, die die Redaktion zum neuen Schwerpunkt bewegt haben.

Lesen

Einstieg

Was Wirtschaft treibt

Schwerpunkt: Überraschung

S. 34Schwerpunkt

Störzonen  

Überraschungen sind unvermeidlich. Wäre es nicht klug, aus ihnen gute Gelegenheiten zu machen?

Text: Wolf Lotter

Überraschungen bewältigen wir im Schnelldenkgang, der fast immer angeschaltet ist. Vernunft, Lösungsfähigkeit, Nachdenken sind die Werkzeuge, mit denen man der Überraschung beikommt und sie in eine Chance verwandelt.

Lesen

S. 46Schwerpunkt

Im Auge des Sturms  

Wenn Hurrikane die USA verwüsten, ruft das Weiße Haus bei einer Fastfood-Kette an, um herauszufinden, wie schlimm es wirklich steht. Denn niemand kennt sich so gut mit solchen Ereignissen aus wie das für sein billiges Frühstück bekannte Waffle House.

Text: Christoph Koch
Grafik: Carte Blanche Design Studio

Lesen

S. 62Schwerpunkt

Reise ins Gewisse

Text: Christoph Koch
Illustration: Jill Senft

Unser Autor überlässt im Urlaub ungern etwas dem Zufall.

Lesen
Reise ins Gewisse

Was Menschen bewegt

Ausstieg

S. 155Kolumne

Wenn der Postmann nicht mehr klingelt …

Text: Frank Dahlmann

Ein Hamburger Start-up will ihm die Arbeit erleichtern. Mit einem Barcode-Scanner.

Lesen
Wenn der Postmann nicht mehr klingelt …

S. 159Leserbriefe

leserbriefe@brandeins.de

Lesen
Idea
Read