Schwerpunkt

IT-Dienstleister 2022

brandeins /thema IT-Dienstleister 2022


Inhalt

S. 3

Chefredakteurin Susanne Risch über brandeins /thema – IT-Dienstleister 2022.

S. 6

Wie kommunizieren wir? Wie motivieren wir? Wie vernetzen wir uns? Wie formulieren wir Ziele? Wie gehen wir mit Verantwortung um? Die Digitalisierung stellt Organisationen vor viele große Fragen. Das Burning-Man-Festival hat die meisten längst beantwortet.

Text: Jochen Metzger

S. 16

Text: Arne Storn
Illustration: Simon Bailly

Vor einigen Jahren verbündete sich der deutsche IT-Dienstleister Bechtle mit Firmen aus der ganzen Welt, um für seine Kunden global da zu sein. Auf die erste Euphorie folgte eine Krise. Doch mittlerweile herrscht in der Global IT Alliance mehr Optimismus denn je.

S. 22

Wie unterscheidet sich der globale Handel mit Daten vom klassischen Warenaustausch? Ein Interview mit dem belgischen Ökonomen Erik van der Marel.

Interview: Arne Storn

S. 26

Text: Andreas Molitor
Foto: Chau Doan / Getty Images

Vor gut 30 Jahren in Hanoi gestartet, hat der IT-Allrounder FPT aus Vietnam heute Kunden und Partner aus der ersten Liga der globalen Konzerne. Doch der Gründer? Will noch mehr. Möglich, dass die Technologien von morgen in Ländern entstehen, die wir noch gar nicht auf dem Zettel haben.

S. 36

Konzerne verlagern IT-Dienstleistungen gern in andere Länder, um Kosten zu sparen. Nun verschärfen sich die Anforderungen an die Standorte – und alte Favoriten verlieren in der Gunst.

Text: Andreas Molitor

S. 38

Ob Daten, Software oder Cloud: Vieles in der digitalen Sphäre gehört privaten Konzernen. Nun wächst die Zahl derer, die freie Daten, dezentrale Strukturen und öffentliche Netze fordern. Kurz: „Digital Commons“.

Text: Eva Wolfangel

S. 46

Interview: Peter Lau
Foto: Oliver Helbig

Unter den Jüngeren breitet sich Einsamkeit aus wie ein Virus. Dafür nur die digitalen Netzwerke verantwortlich zu machen, greift zu kurz. Ein Gespräch mit der Politikerin, Unternehmerin und Einsamkeitsexpertin Diana Kinnert.

S. 54

Text: Dorit Kowitz
Foto: Enver Hirsch

Keine Zeit, keine Lust: Das deutsche Handwerk digitalisiert sich zu langsam. Die Handwerkskammern versuchen, mit Partnern aus Wissenschaft und IT zu helfen. Eine Erfolgsgeschichte aus Hamburg.

S. 62

Text: Ulf J. Froitzheim
Illustration: Simon Bailly

Hacken war gestern. Heute legen professionelle Erpresserbanden ganze Systeme lahm. Protokoll einer Attacke.

S. 70

Text: Ingo Eggert

S. 72

Text: Sarah Sommer,
Mitarbeit: Annika Gollnik

Die Digitalisierung verändert die Art, wie wir arbeiten – und schafft vollkommen neue Berufe. Wo lernt man schon heute, was die Arbeitswelt morgen braucht?

S. 80

Weniger als zwei Sekunden benötigt ein Datenpaket heute für eine Erdumrundung. Güter brauchen für die gleiche Strecke Wochen – wenn sie im Zielhafen ankommen. Covid-19 und eine Havarie haben uns gezeigt: Das globale Transport- netzwerk ist anfällig. Und eine Rückkehr zur Normalität wird es nicht geben. Warum? Zeit für einen Realitäts-Check bei der Traditionsreederei Hapag-Lloyd.

Text: Harald Willenbrock

S. 92

Interview: Gesine Braun
Foto: Hartmut Nägele

Taschenrechner, Navigationsgerät, künstliche Intelligenz – wir lagern immer mehr Fähigkeiten unseres Gehirns aus. Kann das gut gehen? Ein Gespräch mit der Neurowissenschaftlerin Maren Urner.

S. 100

Text: Peter Lau
Illustration: Simon Bailly

Chinesische Science Fiction ist weltweit erfolgreich. Weil sie etwas bietet, das rar geworden ist: Visionen. Ein Gespräch mit dem Mathematiker Marcus du Sautoy.

S. 128

Text: Ingo Eggert


Die Liste der Besten 2022

S. 112

Wer hat diesmal votiert, mit welchem Ergebnis? Das große Ranking der besten IT-Dienstleister Deutschlands.

S. 112

Was Sie über unsere Erhebung wissen sollten.

S. 116

S. 116

S. 118

S. 118

S. 120

S. 120

S. 120

S. 122

S. 124

S. 124

S. 126

Alphabetisch angeordnete Gesamtliste aller Unternehmen und Zahl der Anwendungsfelder, in denen sie eine Empfehlung erhalten haben.


Stellenanzeigen

Ob Security, Mobility, Cloud-Services, Hardware- oder Software-Implementierung, Wartung oder Beratung: Die besten IT-Dienstleister des Jahres 2022 sind für Kunden wie neue Kollegen eine sehr gute Adresse.