Presse


Pressemitteilung

Rvg podcast cover

Hamburg, 10.06.2022

Corporate Podcast Format macht die Transformation des Ruhrgebietes hörbar

Das Medienunternehmen brand eins hat in Zusammenarbeit mit der Metropole Ruhr ein Corporate Podcast Format entwickelt, das die Transformation der Region hörbar macht.

Das neue Format zeigt, wie sich die einstige Kohleregion zum deutschen Hotspot für Zukunftstrends entwickelt. Megatrends wie Wasserstoff, Digitalisierung oder Kreislaufwirtschaft spielen hier eine wichtige Rolle. „Jede Folge war für mich eine neue Reise in die Zukunft mit vielen spannenden Gesprächspartnern. Ich freue mich, meine Eindrücke teilen zu können und der Öffentlichkeit gemeinsam mit der Metropole Ruhr das ‚neue‘ Ruhrgebiet zu präsentieren“, sagt Frank Dahlmann, brandeins-Redakteur und Moderator des Podcasts „Auf Ruhr“.

Ziel ist es auch, den besonderen Spirit über die Region hinaus zu verbreiten. Dazu erklärt Karola Geiß-Netthöfel, Regionaldirektorin des Regionalverbands Ruhr: „Die Metropole Ruhr hat die Weichen in Richtung grünste Industrieregion gestellt. Neue Energie, erfolgsversprechende Zukunftstechnologien und moderne Spitzenforschung werden intelligent mit urbaner Nachhaltigkeit verknüpft. Diese Erfolge müssen wir viel mehr noch nach außen hin sichtbar machen.“

Produziert wurde der Podcast von der brand eins Medien AG, die viele Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Corporate Medien für Kunden wie Tchibo, IKK classic oder G DATA CyberDefense hat. In ganz unterschiedlichen Formaten beleuchten die Hamburger mit journalistischer Exzellenz und Unabhängigkeit wichtige Themenbereiche aus Wirtschaft und Gesellschaft. Für die insgesamt acht Folgen der Audio-Reportage „Auf Ruhr“ machte sich die Redaktion von brand eins ein eigenes Bild von der Region im Wandel und führte vor Ort zahlreiche Interviews zu aktuellen Entwicklungen. Alle zwei Wochen erscheint eine neue Folge des Podcasts „Auf Ruhr“.

Links zum Podcast

Podcast bei Spotify
Podcast bei Deezer
Podcast bei Apple

Pressematerial

Das Cover des Podcasts „Auf Ruhr“ steht zur freien redaktionellen Verwendung unter https://metropole.ruhr/pressebereich zum Download bereit.


brand eins Wirtschaftsmagazin

B1 vorstand

Hamburg, den 17.01.2022

brand eins verstärkt Vorstand

Um den Herausforderungen der nächsten Jahre zu begegnen, bestellt die AG neben den beiden Gründerinnen – Gabriele Fischer und Susanne Risch – Holger Volland in den Vorstand. „Wir freuen uns, mit Holger Volland einen erfahrenen Digitalexperten, Unternehmer und Veränderer im Team zu haben“.

Pressemitteilung


 

sueddeutsche.de / 28.08.2019

Schlaues Magazin

„"Brand eins" wird 20 Jahre alt. Angeblich ist es ein Wirtschaftsblatt, vielleicht aber auch etwas zwischen Philosophie, Hedonismus und Politik.“ 

Artikel lesen

 

Cover0819 rahmen

cover-des-monats.de / 17.09.2019

„Zum fünften Mal in diesem Jahr hat unsere Fach-Jury brand eins zum Cover des Monats gekürt. Die August-Ausgabe des Hamburger Wirtschaftmagazins punktet mit einer kongenialen Bildidee zum Schwerpunktthema "Mit leichtem Gepäck" sowie einer reduzierten, einfachen und doch auffallenden Gestaltung.“

Artikel lesen


 

B1 titel 05 19 rgb

dnv-online.net / 14.06.2019

„Den Mut zur Reduktion und eine humorvolle Umsetzung der Titelseite belohnt die Cover-des-Monats-Jury mit dem 1. Platz im Mai 2019. Brand eins ist nach dem Sieg im Vormonat abermals ein besonderes und auffallendes Cover gelungen, das die anderen Einreichungen keine Chance ließ.“

Artikel lesen


tagesspiegel.de / 18.08.2018 

Diese Podcasts lohnen sich

„Welche Rolle das Wetter für die Wirtschaft spielt, wieso ein Staubsaugerroboter ein Spion sein kann, und warum man inzwischen auch als Kunde überall bewertet wird – darum geht es bei „brand eins zum Hören“. Einmal im Monat bespricht Moderator Christian Bollert auf dem Internetradiosender detektor.fm die aktuelle Ausgabe des Wirtschaftsmagazins „brand eins“ in einem etwa 40-minütigen Podcast.“ 

Artikel lesen

 

Csm b1 39l titel 02 18 bcb5306832

printedinsights.com / 05.02.2018

Zeig, was du kannst

„Statt auf aktuelle Wirtschaftsnachrichten setzt die BrandEins auf monothematische Schwerpunkte. Und bei ihren Artikel interessieren sie weniger Unternehmen und Vorständler mit großen Namen, sondern vielmehr Unternehmer, Philosophen, Soziologen und Firmen, die ungewöhnliche (Denk-)Wege gingen und damit nicht selten erfolgreich waren.“

Artikel lesen


Zeit Online / 27.03.2018 

Darauf hätten wir auch schon früher kommen können

„Dass wir nun enger mit dem von uns sehr geschätzen Wirtschaftsmagazin zusammenarbeiten, haben wir auch einem denkwürdigen Feueralarm zu verdanken.“

Artikel lesen

Hamburger Abendblatt / 01.02.2018 

Wirtschaftsmagazin „brand eins“ gelang Cover des Jahres

„Das Hamburger Wirtschaftsmagazin „brand eins“ hat mit dem Titelblatt seiner Ausgabe 10/2017 den Zeitschriftenwettbewerb Cover des Jahres 2017 gewonnen. Die Fachjury, bestehend aus Experten der Kreativ- und Medienbranche, lobt den Mut, die plakative Darstellung, den Humor und die Hintergründigkeit der Gestaltung. “

Artikel lesen

kassenzone.de / 31.08.2017 

Wie macht man das erfolgreichste Deutsche Wirtschaftsmagazin?

„Die brand eins ist ein sehr kleiner und spezieller Verlag. Jedes Experiment kostet viel Energie und Zeit. Am Ende des Monats muss aber das Magazin produziert werden.“

Artikel lesen

Voll auf die Presse / 10.05.2013 

„Du hast mit Mitte zwanzig noch kein eigenes Unternehmen gegründet oder mit deiner Idee die Welt verändert? Viele Protagonisten des Heftes haben genau das getan. Was ist nur los mit dir?“

„Dem Hamburger Magazin gelingt, was so zuvor noch keiner Wirtschaftspublikation geglückt ist: Sie blickt über den Tellerrand und verlässt die enge Welt der Steuertipps, Anlageanalysen und Umsatzbewertungen.“

Artikel lesen


What´s next / Herbst 2011

‘It’s like the difference between a man who surprises me and one who bores me’

„The most important thing is to stay curious yourself and let others surprise you: open your heart. We are open to the most absurd ideas, because often they turn out not to be absurd at all.“

Artikel lesen

brand eins Thema

Titel-consulting-2018

sz-online.de / 17.07.2018Die Mutmacher für das Dorf

„Kiefern, Asphalt und Warnschilder des Truppenübungsplatzes: Auf dem Weg nach Klein Priebus, dem letzten Zipfel der Gemeinde Krauschwitz sieht man nicht viel mehr. Viel Raum weit weg von den großen Metropolen, nicht ganz so fern von Städten wie Weißwasser oder Görlitz. Doch ländlich bedeutet nicht langweilig, sagen Arielle Kohlschmidt und Jan Hufenbach“

Artikel lesen

Keylens / 05.05.2017

„Im Zeitalter von Technologie, Digitalisierung und Transformationen ändert sich unter anderem der Bedarf an Kompetenzen des Arbeitnehmers und rückt diesen wieder in den Vordergrund; denn junge Menschen mit sehr guter Ausbildung und technologischem Know-how sind selten.“

Artikel lesen

edition brand eins

5h95s0cxgy brandeins edition grundeinkommen

printedinsights.com / 05.03.2018

Bedingungsloses Grundeinkommen für alle!

„Das bedingungslose Grundeinkommen ist keine neue Idee. Erste Impulse setzte Thomas Morus in seinem Roman «Utopia» bereits 1516 – gut vierzehn Jahre nachdem Kolumbus Amerika entdeckte. Seit den Achtzigern wird das Thema immer wieder in neuen Schüben auf breiter Ebene in den Medien diskutiert.“

Artikel lesen


brand eins Neuland

B1 magazine neuland

glucke-magazin.de / 10.06.2013

leseTipp: Das ist Bremen!

„Jede und jeder, die sich für Bremen interessieren, wird in diesem reichhaltig illustrierten Heft Neues entdecken und etwas lernen.“

„Die Artikel und Informationen in „Neuland. Land Bremen“ (…) zeichnen tatsächlich ein positives Bild von Land und Leuten. Echte Perlen sind die Artikel über das Engagement „normaler“ Menschen gegen die soziale Schieflage, wie der bewegende Text über die Kooperation der Gesamtschule Ost mit der Deutschen Kammerphilharmonie oder der über die LehrerInnen und ihre Schule in Gröpelingen“

Artikel lesen


kress.de / 05.10.2007

brand eins startet regionales Wirtschaftsmagazin Neuland.

„brands eins betritt Neuland: Mit Neuland startet ein Ableger des Wirtschaftsmagazins brand eins. Das Heft erscheint in der Verlagstochter brand eins Wissen, wo auch die Corporate-Publishing-Titel McKinsey Wissen und Notizen Bildung für Siemens erscheinen.“

Artikel lesen