Einleitung

Geld ist die Grundlage der Zivilisation und unserer Kultur. Wer es gering schätzt, verliert mehr als ein bisschen Kohle.






Money don’t get everything it’s true / What it don’t get I can’t use
Berry Gordy / Janie Bradford, „Money (That’s What I Want)“

1. Zivilisation

Klar: Früher war alles besser. Die Menschen, die Natur, das Wetter und die Sache mit dem Geld. Ohne Kohle war die Welt noch in Ordnung. Keine Gier, kein Hass, kein Neid. Und vor allen Dingen: keine Ahnung.

Wann genau war „früher“ noch mal?

Selbstverständlich kann man behaupten, dass die Welt ohne Geld ein besserer Ort war, aber nur, weil diese Zeit weitgehend im Dunkeln liegt. Die Welt, die wir kennen, ist eine des Geldes. Eine bessere Welt hat es nie gegeben. So viel lässt sich sagen.

Sie haben bereits ein brand eins Konto? Melden Sie sich hier an.

Wir freuen uns, dass Ihnen dieser Artikel gefällt.
Er ist Teil unserer Ausgabe Geld

Du hast dich so verändert.
Zum Weiterlesen wählen Sie eine dieser Optionen

brand eins 06/2018 (App)

6,30 / Einmalig
Sicher bezahlen mit
Weitere Abos, Schüler- & Studentenrabatte