Schwerpunkt:

Neue Arbeit

Ausgabe 03/2017

Kaufen

Brandeins 3- 2017

S. 3Editorial

Es geht um alles

Lesen

S. 4Artikel

Ein Blick ins Heft

brand eins Chefredakteurin Gabriele Fischer stellt einmal im Monat das neue Heft vor und schreibt über die Gedanken, die die Redaktion zum jeweiligen Schwerpunkt bewegen.

Lesen

Einstieg

S. 6Mikroökonomie

Ein Makler in Spanien

Lesen

S. 8Die Welt in Zahlen

Die Welt in Zahlen

Lesen

S. 10Markenkolumne

Eine Blase, die nicht platzt

Text: Jens Bergmann
Illustration: Manu Burghart

Kaum ein Unternehmen beherrscht seinen Markt so lange wie Wrigley. Besuch bei den Kaugummi-Königen.

Lesen
Eine Blase, die nicht platzt

S. 12Kolumne

Stickstoff (N)

Was im Periodensystem an Wirtschaft steckt.

Text: Dirk Böttcher

Der Weltmarkt für Flüssigstickstoff summierte sich in 2015 auf 12,5 Milliarden US-Dollar. Der wichtigste Markt ist Nordamerika, gefolgt von China und Indien.

Lesen

S. 14Das geht

Tätowiertes Gemüse

Text: Konstanze Faßbinder
Foto: Judith Jockel

Um Obst zu beschriften, muss man es weder bekleben noch verpacken. Wie, demonstriert ein niederländischer Großhändler.

Lesen
Tätowiertes Gemüse

S. 16Wirtschaftsgeschichte

Gebraucht, nicht geliebt

Als Einwanderung in die USA noch legal war: Die Geschichte der mexikanischen Landarbeiter auf amerikanischen Farmen.

Text: Ingo Malcher

Lesen

Was Wirtschaft treibt

Schwerpunkt: Neue Arbeit

S. 31Prolog

Prolog

Lesen

S. 32Schwerpunkt

Gute Arbeit  

Text: Wolf Lotter
Illustration: Jan Robert Dünnweller

Es herrscht Vollbeschäftigung. Doch kaum jemand glaubt, dass mit der Arbeit alles so bleibt, wie es ist. Zeit nachzusehen, was wir eigentlich so machen.

Lesen
Gute Arbeit

S. 64Schwerpunkt

10 Minuten für eine E-Mail, 30 für eine Rechnung  

Text Johannes Böhme
Illustration: Joni Majer

Bürotätigkeit in deutschen Konzernen wird inzwischen wie Fabrikarbeit organisiert. Monotonie im Dienste der Effizienz.

Lesen
10 Minuten für eine E-Mail, 30 für eine Rechnung

S. 70Schwerpunkt

„Arbeit ist scheiße“

Interview: Ingo Malcher
Foto: Olivier Hess

Noch schlimmer wird sie, wenn Unternehmen ihren Mitarbeitern Spaß verordnen. Das sagt zumindest der Forscher André Spicer.

Lesen
„Arbeit ist scheiße“

S. 78Schwerpunkt

„Ich bin in Tech!“

Text und Interview: Patricia Döhle
Foto: Roderick Aichinger, Michael Hudler

Die Digitalisierung verändert Geschäftsmodelle und Arbeitswelten. Und so findet sich ein Top-Talent aus der IT-Branche nicht im Silicon Valley, sondern bei Goldman Sachs in New York wieder. Ein Gespräch.

Lesen
„Ich bin in Tech!“

S. 100Schwerpunkt

Die Ungeliebten  

Text: Christian Sywottek
Foto: Ludwig Schöpfer, Jens Umbach

Es gibt mehr als vier Millionen Selbstständige in Deutschland, viele sind es aus Überzeugung. Die Politik kann mit ihnen wenig anfangen. Und wirft den Leuten allerhand Knüppel zwischen die Beine – statt ihr...

Lesen
Die Ungeliebten

S. 108Schwerpunkt

„Ein alternatives Karrieremodell“

Lesen

Was Menschen bewegt

Ausstieg

S. 143Leserbriefe

leserbriefe@brandeins.de

Lesen

S. 146Letzte Seite

Wer hat’s gesagt?

Lesen
Idea
Read