Corporate Publishing
Der Diplomkaufmann Frank Thomas Piller, 47, ist seit 2007 Inhaber des Lehrstuhls für Technologie- und Innovationsmanagement an der RWTH Aachen. Das Massachusetts Institute of Technology (MIT), wo er von Ende 2004 bis zu seinem Ruf nach Aachen als Research Fellow an der Sloan School of Management tätig war, verlieh ihm den Status eines Executive Faculty Member der Smart Customization Group. Piller promovierte an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg zum Thema Mass Customization. 2004 habilitierte er an der Business School der TU München zum Thema „Innovation and Value Co-Creation“. Er ist außerdem Gründungspartner der Münchener Unternehmensberatung Think Consult.
Zurück zum Artikel

Von Branche zu Branche

Neue Produkte und Prozesse reichen nicht, fürchtet Professor Frank Piller. Künftig wird es darum gehen, systematisch neue Geschäftsmodelle zu entwickeln.

Artikel empfehlen

Artikel empfehlen Seite

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Bitte durch Ankreuzen bestätigen:*
Idea
Read