Ein besonderes Geschenk

Ein Mann hat einen Bauernhof zu vergeben. Ein Paar will dort seinen Traum verwirklichen. Ein Experiment beginnt.





Alte und neue Hofbesitzer: Heiner Schrobsdorff (oben) sowie Bärbel Lorenz und Raphael Mühlegger

• Seit Generationen war Heiner Schrobsdorffs Bauernhof in Familienbesitz. Weil ihm ein Nachfolger fehlte, bot er ihn auf der Internetplattform „Hof sucht Bauer“ an. Es sollte wieder Leben einkehren in den ungenutzten Wirtschaftsgebäuden und das Land ökologisch bewirtschaftet werden. Einen finanziellen Gewinn wollte der 67-Jährige nicht machen.

Bärbel Lorenz und Raphael Mühlegger, 36 und 42 Jahre alt, sie Gärtnerin, er Landwirt, beide fest angestellt mit wenig Eigenkapital, wollten noch mal neu anfangen. Sie übernahmen Heiner Schrobsdorffs Hof. Nur seine alte Mutter blieb noch wohnen, als die beiden mit ihrer kleinen Tochter einzogen.

Warum haben sie das getan? Und wie geht es ihnen heute damit? Das erzählen die Beteiligten selbst.

Es war immer klar, dass ich eines Tages den Hof von meinen Eltern übernehmen werde. Er liegt in einem Dorf im südöstlichen Niedersachsen an der Grenze zu Sachsen-Anhalt: Winnigstedt. Eine abgelegene Ecke. Ich studierte Landwirtschaft in Göttingen und sympathisierte in den Achtzigerjahren mit dem aufkommenden Bioanbau. Damals fingen die ersten Landwirte an, ihre Betriebe dahingehend umzustellen. Für die konventionellen Bauern waren das Spinner – sie lachten ihre meist jungen Kollegen aus.

Sie möchten weiterlesen?

Als Digital- oder Kombi-Abonnent von brand eins können Sie diesen Artikel bereits jetzt online lesen. Melden Sie sich dafür mit Ihren Zugangsdaten an.

Anmelden

_____________________________________________

Digital-Abonnement kaufen

Mit dem brand eins Digital-Abo können Sie diesen und alle zukünftigen brand eins Artikel lesen. 

• Jederzeit kündbar
• Direkt nach dem Kauf verfügbar
• In der App oder im Browser lesen

Digital-Abo kaufen (5,40 € pro Monat)

_____________________________________________

Digital-Ausgabe kaufen

Kaufen Sie die vollständige brand eins Ausgabe inkl. diesem Artikel.

Ausgabe kaufen (6,30 €)