Partner von
Partner von

Hilf dir selber

Auf der Schwäbischen Alb entsteht ein Gesundheitszentrum, das Vorbild werden könnte – nicht nur für den ländlichen Raum.



Guten Draht zum Bürgermeister: Wasserbüffel


Bisher Baustelle, bald wegweisendes Projekt? Das neue Gesundheitszentrum
Jochen Zeller, der Bürgermeister von Hohenstein, an der Baustelle

• Jochen Zellers Haus steht am Rand von Meidelstetten, und wenn er aus dem Fenster schaut, sieht er die Wasserbüffel eines Landwirts, der hier oben auf der Schwäbischen Alb eine Herde hält. Zeller ist Bürgermeister der 3700 Einwohner zählenden Gemeinde Hohenstein, zu der Meidelstetten und vier weitere Ortschaften gehören.

Weiterlesen?

Als Digital- oder Kombi-Abonnent können Sie diesen Artikel bereits jetzt online lesen. Loggen Sie sich dafür hier mit Ihren Zugangsdaten ein.

Werden Sie jetzt Digital- oder Kombi-Abonnent oder kaufen Sie die digitale Ausgabe 05/2019 mit dem Schwerpunkt Provinz, um direkt weiterzulesen.

Ausgabe kaufen (6,99 €)