Vergiss die Lage!

Eine schicke Firmenzentrale in bester Lage gilt als wichtiger Erfolgsfaktor für Unternehmen. Ausgerechnet ein Immobilienhändler aber demonstriert: Auf teure Bürogebäude kann man gut verzichten.




• Schneller, größer, weiter: Die Immobilienfirma Exp Realty zählt zu den am stärksten wachsenden Maklerunternehmen in den USA und trägt richtig dick auf, um Nachwuchs anzuwerben. Die Firmenzentrale liegt auf einer luxuriös ausgestatteten Insel inmitten eines Sees. Glitzernde Bürotürme auf einem weitläufigen Campus bieten Platz für die derzeit mehr als 20 000 Mitarbeiter. Makler, Manager und Büroangestellte fahren gern mal mit dem Speedboot zu Meetings auf einem vor der Küste vertäuten Piratenschiff, wenn ihnen ihr gewohntes Arbeitsumfeld zu langweilig wird. Wenn mal nichts zu tun ist, können sie am Strand Fußball spielen oder einen Leuchtturm an der Küste erklimmen und die Aussicht genießen. Zu Halloween und Weihnachten dekoriert das Unternehmen die Insel üppig mit Kürbissen und Tannenbäumen, für Firmenfeste stellt sie Foodtrucks auf den Campus. Am 4. Juli, dem Nationalfeiertag, treffen sich Manager mit ihren Teams am Strand, um gemeinsam ein Feuerwerk anzuschauen.

Sie haben bereits ein brand eins Konto? Melden Sie sich hier an.

Wir freuen uns, dass Ihnen dieser Artikel gefällt.
Er ist Teil unserer Ausgabe Mit leichtem Gepäck

Mit leichtem Gepäck
Zum Weiterlesen wählen Sie eine dieser Optionen

brand eins 08/2019 (App)

6,30 / Einmalig

Kollektion: Neues Arbeiten

5,00 / Einmalig

10 Artikel über Automatisierung, Home Office und virtuelle Unternehmen. Wie werden wir zukünftig arbeiten?

Sicher bezahlen mit
Weitere Abos, Schüler- & Studentenrabatte