Partner von
Partner von

Wohngemeinschaft

In Tel Aviv haben Hipster ein ganzes Quartier zur Wohngemeinschaft gemacht. Das Projekt wurde allerdings nicht von ihnen selbst gegründet, sondern von einer Firma. Kann man eine alternative Lebensform als Geschäft betreiben?




• Itay Heimanns Haus steht in einem Wohnzimmer. Was nach Alice im Wunderland klingt, nennt der 27-jährige Israeli „das beste Wohnerlebnis meines Lebens“.

Weiterlesen?

Als Digital- oder Kombi-Abonnent können Sie diesen Artikel bereits jetzt online lesen. Loggen Sie sich dafür hier mit Ihren Zugangsdaten ein.

Werden Sie jetzt Digital- oder Kombi-Abonnent oder kaufen Sie die digitale Ausgabe 08/2019 mit dem Schwerpunkt „Mit leichtem Gepäck“, um direkt weiterzulesen.