Partner von
Partner von

Promi-Charity-Quiz

Unterhaltungskünstler werben gern für gute Sachen. Vor allem aber für sich selbst.






„Gutes tun ist gar nicht schwer, zu Hause und im Kreisverkehr.“
Funny van Dannen

Gesellschaftliches Engagement ist für Prominente heute ein Muss. Und Hilfsorganisationen schmücken sich gern mit Berühmheiten. Nüchtern betrachtet, handelt es sich um Crossmarketing: Der Star wirbt für das Anliegen der Hilfsorganisation. Dadurch erlangt er eine Bedeutung, die ihm sein eigentlicher Job nicht verschaffen könnte. Idealerweise sollte die Kombination von Promi und Charity stimmig sein. Das gelingt leider nicht immer.

Zum Quiz

powered by Typeform

Lust auf mehr?

Dieser Artikel stammt aus dem brand eins Magazin zum Schwerpunkt Marketing.

Digitalausgabe kaufen
Printausgabe bestellen