Partner von
Partner von

Minecraft

Millionen Jugendliche vernetzen sich digital, um gemeinsam Neues zu schaffen. Und demonstrieren nebenbei, wie Organisationen spielerisch funktionieren können.




• Minecraft ist eine gigantische Spielwiese. Weltweit haben rund 150 Millionen Nutzer das Spiel gekauft. Auf den ersten Blick sieht Minecraft aus wie virtuelles Lego, kann aber viel mehr. Es ist ein offenes System, das die Spieler mit gestalten, weiterentwickeln oder zweckentfremden können. Sie können Server anlegen, auf denen sie autonom ihre eigene Version betreiben. Auf mehr als 400 000 solcher Server findet das virtuelle Leben statt. Die Spieler, deren Durchschnittsalter auf unter 15 Jahre geschätzt wird, betreiben Shops, bekämpfen sich mit Schwertern und sprengen mit Dynamit Häuser ihrer Konkurrenten. Sie entwerfen aber auch eindrucksvolle Bauten und entwickeln mit Gleichgesinnten in hoher Geschwindigkeit Lösungen für komplexe Probleme.

Weiterlesen?

Als Digital- oder Kombi-Abonnent können Sie diesen Artikel bereits jetzt online lesen. Loggen Sie sich dafür hier mit Ihren Zugangsdaten ein.

Werden Sie jetzt Digital- oder Kombi-Abonnent oder kaufen Sie die digitale Ausgabe 03/2019 mit dem Schwerpunkt Digitalisierung, um direkt weiterzulesen.

Ausgabe kaufen (6,99 €)