Partner von
Partner von

Die Kamera einfach laufen lassen

Der Dokumentarfilm wird gerade neu erfunden – dank einer Technik, die ungeahnte Möglichkeiten bietet.



Henning Brümmer an der Kamera


Film-Fortschritt dank Digitaltechnik: Christian Beetz

• Seinen Dokumentarfilm „Blood in the Mobile“ über den Koltan-Abbau und Bürgerkrieg im Kongo konnte Frank Piasecki Poulsen nur heimlich drehen. Die Warlords, die Betreiber der Minen und das Militär durften nichts von der Arbeit des Filmteams erfahren.

Weiterlesen?

Als Digital- oder Kombi-Abonnent können Sie diesen Artikel bereits jetzt online lesen. Loggen Sie sich dafür hier mit Ihren Zugangsdaten ein.

Werden Sie jetzt Digital- oder Kombi-Abonnent oder kaufen Sie die digitale Ausgabe 03/2019 mit dem Schwerpunkt Digitalisierung, um direkt weiterzulesen.

Ausgabe kaufen (6,99 €)