Partner von
Partner von

Städter

Peter Städter ist Herrscher über ein Imperium rund ums Backen. Und ein sehr einfallsreicher Unternehmer.





• Heute geht’s in der Firma Städter in Allendorf an der Lumbda, einem Ort, der so ziemlich in der Mitte von Hessen liegt, um das Thema „Tüllen und Co“. Der Chef Peter Städter, 52, öffnet die Tür zum Schulungsraum, wo eine seiner Konditorinnen einer Gruppe Frauen zeigt, wie sich mit dem richtigen Equipment Torten verzieren und etwa aus Buttercreme und Lebensmittelfarbe Rosenblüten zaubern lassen – viel zu schade zum Vernaschen. Mit solchen Kursen fürs allgemeine Publikum und für Fachhändler macht das Unternehmen seit je Werbung für seine Produkte und ist nebenbei nah am Puls von Backfans. Für sie wird ständig Neues entwickelt: Der telefonbuchdicke Städter-Hauptkatalog enthält rund 3000 Artikel. Darunter sind Back- und Ausstechformen mit allen nur denkbaren Motiven – aktueller Bestseller ist das Einhorn –, Zutaten zur Pralinenproduktion und auch ein Airbrush-Kompressor, mit dem sich Kuchen stylen lassen wie früher nur Sportwagen.

Weiterlesen?

Als Digital- oder Kombi-Abonnent können Sie diesen Artikel bereits jetzt online lesen. Loggen Sie sich dafür hier mit Ihren Zugangsdaten ein.

Werden Sie jetzt Digital- oder Kombi-Abonnent oder kaufen Sie die digitale Ausgabe 12/2018 mit dem Schwerpunkt Nähe und Distanz, um direkt weiterzulesen.

Ausgabe kaufen (6,99 €)