Lebensmittel der Zukunft

Laborfleisch, Insektenschokolade und synthetischer Whisky klingen gewöhnungsbedürftig. Sind aber sinnvolle Innovationen.





Fleisch aus dem Labor

Königsberger Klopse und Gänsestopfleber aus dem Labor? Viele Unternehmensgründer setzen auf In-vitro-Fleisch. Die PHW-Gruppe, zu der Wiesenhof gehört, investiert seit diesem Jahr in die israelische Firma Super Meat. Das ist insofern erstaunlich, als Super Meat die Hühner, die unter anderem Wiesenhof züchtet, überflüssig machen will.

Sie haben bereits ein brand eins Konto? Melden Sie sich hier an.

Wir freuen uns, dass Ihnen dieser Artikel gefällt.
Er ist Teil unserer Ausgabe Lebensmittel

„Iss doch, was dir schmeckt“
Zum Weiterlesen wählen Sie eine dieser Optionen

brand eins 11/2018 (App)

6,30 € / Einmalig

Digital-Abonnement

5,40 € / Monat

✓ In unserer App oder auf brandeins.de lesen
✓ Monatliche Abrechnung
✓ Jederzeit kündbar

Sicher bezahlen mit
Weitere Abos, Schüler- & Studentenrabatte