Partner von
Partner von

Leichte Sprache

Die „Leichte Sprache“ richtet sich vorwiegend an Menschen mit Lernschwierigkeiten oder Behinderungen – vielleicht hat sie aber noch größeres Potenzial? Hier die Übersetzung eines Exposés des Maklers Engel & Völkers für eine Vierzimmerwohnung in Hamburg. Kaufpreis am 4. Mai 2017: 2.980.000 Euro.





Luxuriöses Wohnen am Holzhafen

Eine Wohnung in Hamburg

Zwischen Fischauktionshalle und Neumühlen gelegen, entstand am Holzhafen ein architektonisches Highlight der Extraklasse – das Kristall, eines der exklusivsten Wohngebäude der Hansestadt. Die Ihnen hier angebotene Eigentumswohnung befindet sich in der 9. Etage des 20-geschossigen Wohnturms und bietet somit einerseits einen traumhaften Weitblick, andererseits einen nahen Bezug zur Elbe und dem Hafengeschehen. Der Grundriss wurde von dem international renommierten Architekten Antonio Citterio entworfen und auf die persönlichen Anforderungen der Eigentümer angepasst. In den Wohnbereichen wurden dunkel geölte Eichendielen verlegt, während in den Bädern großformatiger Pietra-Serena-Naturstein liegt. Die Wohnung (Licht, Sonnenschutz, Multimedia) lässt sich anhand eines Bus-Systems sowohl über ein fest verbautes Touch-Panel als auch über eine Smartphone- oder Tablet-App steuern. Zu der Wohnung gehört ein Kellerraum, und außerdem können bis zu drei Stellplätze in der großzügigen Tiefgarage erworben werden. Insgesamt setzt das Kristall in Sachen Hochwertigkeit, Haustechnik und Service Maßstäbe in diesem Seg- ment. So können die Bewohner 24 Stunden auf einen Concierge-Service zurückgreifen und sich so den Alltag erleichtern. (…)

In Hamburg wurde ein neues Haus gebaut.
Das Haus ist sehr schön.
Das Haus ist auch sehr teuer.
In dem Haus ist eine Wohnung frei.
Die Wohnung ist im neunten Stock.
Von da kann man weit schauen.
Und man kann zu Fuß zum Hafen gehen.
Das Haus wurde von einem bekannten Architekten gebaut.
Der Architekt hat das Haus extra für die Bewohner gebaut.
Der Boden im Wohnzimmer ist aus Holz.
Der Boden im Bad ist aus Stein.
In der Wohnung gibt es Lampen, Fernseher und Rollläden.
Die kann man mit dem Computer steuern.
Oder mit dem Handy. Oder mit dem Tablet.
Es gibt auch einen Keller.
Die Parkplätze sind in der Tiefgarage.
Aber die Parkplätze kosten extra Geld.
Jeder Bewohner darf drei Parkplätze kaufen.
Es gibt auch einen Hausmeister.
Den kann man sogar nachts anrufen.

Die Wohnung befindet sich unmittelbar an der Elbe. Hier wird Ihnen alles geboten: eine Vielzahl uriger Kneipen und Bars sowie unterschiedlichste Restaurants bieten vielfältigste kulinarische Erlebnisse. Ebenfalls fußläufig zu erreichen sind verschiedenste Geschäfte, das Kreuzfahrtterminal, die Fischauktionshalle und der berühmte Fischmarkt. Diverse öffentliche Verkehrsmittel bieten eine optimale Anbindung an die Hamburger Innenstadt, die Autobahn sowie den Flughafen.

Man kann zu Fuß zum Fluss gehen.
Dort gibt es viele Läden.
Dort kann man essen und trinken.
Dort kann man einkaufen.
Dort kann man mit einem großen Schiff fahren.
Dort kann man Fisch kaufen.
Dort kann man Bus und Bahn fahren.
Die fahren bis zur Autobahn und zum Flughafen.

Mehr zum Thema gibt es unter leichtesprache.org