Partner von
Partner von

Ein Schriftsteller in Deutschland

Verdienst, Grundkosten, Altersvorsorge

Jakob Nolte arbeitet etwa 40 Stunden die Woche. Im Jahr verdient er 30.902 Euro – davon stammen 22.002 Euro aus Honoraren und Tantiemen für Romane und Theaterstücke, 6750 Euro aus Preisen und Stipendien sowie 2150 Euro aus Vergütungen für Lesungen und Workshops. Sein monatliches Einkommen beträgt im Schnitt 2050 Euro netto. 281 Euro zahlt er jeden Monat an die Künstlersozialkasse; damit sind Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung abgedeckt. Seine weiteren Fixkosten sind 366 Euro Miete für sein WG-Zimmer und 25 Euro für seinen Mobilfunkvertrag.




Was bedeutet Ihnen Arbeit?

Geistesgegenwärtig zu sein. Jedes Erlebnis könnte Material für literarisches Schaffen sein; ob ich etwas im Netz lese, reise oder mit Freunden E-Mails austausche. Das Schreiben hingegen hat viel mit Routine zu tun. Es gibt Phasen während der Arbeit an einem Buch, da stehe ich morgens um sechs Uhr auf und tauche in einen Tunnel aus Wörtern und Ideen ab. Wenn ich nach ein paar Stunden wieder herauskomme, blicke ich auf drei, vier vollgeschriebene Seiten. Und bin glücklich.

Was ist das Wichtigste in Ihrem Leben?

Schönes schaffen und Schäden begrenzen, privat ebenso wie als Schriftsteller.

Welche sind Ihre größten Probleme, und wie gehen Sie damit um?

Meine Arbeit von meiner Person zu trennen. Wenn jemand zum Beispiel eine schlechte Bewertung bei Amazon abgibt oder einen gemeinen Online-Kommentar schreibt, fühle ich mich auch als Person abgewertet. Das muss man dann leider einfach ignorieren.

Was tun Sie, wenn Sie sich etwas Besonderes gönnen wollen?

Manchmal ziehe ich mich zurück und schaue Filme, in jüngster Zeit gern Animes, ein heimliches Vergnügen aus Kindheitstagen, aber es kann auch sein, dass ich mit allen um mich herum feiern will.

Was erwarten Sie von der Zukunft, und was tun Sie dafür?

Ich vermeide den Blick in die Zukunft. Auch mit Erwartungen bin ich vorsichtig. Sie beschäftigen mich zumindest nicht so sehr.

Sehnen Sie sich manchmal danach, aus Ihrem Schriftstellerleben in Berlin zu fliehen?

Abgesehen von meinen Reisen, kehre ich mehrmals im Jahr in meine Heimatstadt Barsinghausen in der Nähe von Hannover zurück. Ich spaziere durch den Wald, esse Spaghetti-Eis und treffe meine Freunde dort. Es fühlt sich gut an, dass es auch ein Deutschland außerhalb des großen Berlin-Einerleis gibt. ---

Deutschland

Einwohner: 82,8 Millionen
Währung: Euro
BIP pro Kopf: 38.114 Euro
Human Development Index: Platz 4 (von 188 Ländern)

Aktuelle Durchschnittskosten

1 Glas Bier (0,3 Liter): 3,30 Euro
1 Currywurst: 1,80 Euro
1 Latte macchiato: 2,90 Euro
1 Tageskarte für den Berliner Nahverkehr: 7 Euro
1 Ticket fürs Schwimmbad: 3,50 Euro
1 Eintrittskarte für die Volksbühne in der untersten Kategorie: 12 Euro