Wer hat’s gesagt?

„Wie bereiten wir Menschen auf Jobs vor, die gegenwärtig noch gar nicht existieren, wie auf die Nutzung von Techniken, die erst noch entwickelt werden?“



Dieses Zitat * stammt von
a. Barbara Harriss-White, Wissenschaftlerin
b. Stefan Thür, Ausbildungsleiter
c. Tanja Jungmann, Bildungsforscheri
d. Julian Huber, Winzer
e. John Erpenbeck, Physiker und Philosoph
f. Daniela Mroncz, Schulleiterin

* Sie finden es in dieser Ausgabe.

Füllen Sie unser Online-Formular aus unter b1.de/werhatsgesagt

Einsendeschluss ist der 28. September 2017. 
Der Gewinner wird in der brandeins-Ausgabe November 2017 bekannt gegeben (erscheint am 27. Oktober 2017). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter der brand eins Medien AG, deren Angehörige sowie Einsendungen von Gewinnspiel-Services sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Zu gewinnen gibt es ein Set aus Kaffeemaschine, Toaster und Wasserkocher von Ritterwerk im Wert von rund 500 Euro. Der Gewinner kann sich die Farbe (Weiß, Schwarz oder Rot) aussuchen. Die Kaffeemaschine Cafena5 brüht acht Tassen à 125 ml und schaltet sich nach dem Brühvorgang aus. Der Toaster Volcano5 hat u. a. eine Auftau- und Aufwärmfunktion sowie eine Röstgradeinstellung mit LED-Anzeige. Beim Wasserkocher Fontana5 mit 1,1 Liter Fassungsvermögen lassen sich vier Temperaturen einstellen. Das Frühstücksset wird in Deutschland produziert. Weitere Informationen unter ritterwerk.de

In brand eins 07/2017 fragten wir nach folgendem Zitat aus dem Heft:
„Innovationen sind der wichtigste Treiber im Wettbewerb, aber Imitation gehört zu Innovation wie das Salz zur Suppe. Es kommt auf die richtige Balance an.“
Das hat gesagt: Dietmar Harhoff, Experte für Innovation und Wettbewerb

Sechs Übernachtungen für zwei Personen in einem Passivhaus in Dresden im Wert von 420 Euro hat gewonnen:
Bettina Kerstin, Schieder-Schwalenberg