Prolog

Ich kann das.
Ich mache das.
Ich erledige das.
Ich informiere mich.
Ich denke darüber nach.
Ich nehme mir die Zeit dafür.
Ich probiere so lange, bis es geht.
Und wenn es dann nicht geht.
Weil nicht genug Zeit war.
Oder der Plan schlecht.
Dann ist das Pech.
Es tut mir leid.
Mein Fehler.
Na und?