Partner von
Partner von

Prolog

Es gibt ein schönes Bild vom Paradies: eine lange, üppig gedeckte Tafel mit den verführerischsten Speisen. Um sie herum sitzen die Seligen, am Handgelenk einen Löffel angekettet. Die Löffel haben einen so langen Stiel, dass man nicht selbst damit essen kann. Deshalb füttern die cleveren Paradiesbewohner sich gegenseitig. So kann man sich auch die Dienstleistungsgesellschaft vorstellen – in der wir uns gegenseitig nicht mit Kaviar, sondern mit Wissen füttern.