Partner von
Partner von

Eine Lehrerin in Sibirien

Anna Shpukova, 24, arbeitet als Deutschlehrerin an der staatlichen Universität Irkutsk.




Monatlicher Verdienst:

150 Mark Monatliche Grundkosten: 60 Mark für Essen, Busfahrkarte, Bücher, Konzerte und Ausstellungen. Sie zahlt keine Wohnungsmiete, weil sie noch bei ihren Eltern wohnt.

Altersvorsorge:

Erhält eine staatliche Rente, wenn sie nicht mehr arbeitet. Sie selbst spart nichts.

Wie und wie oft machen Sie Urlaub?

"Als Lehrerin habe ich 60 Tage Urlaub im Jahr. Die Hälfte des Urlaubes verbringe ich im Erholungsheim der Universität am Baikalsee, 70 Prozent der Kosten trägt die Universität. An der Wochenenden bin ich meistens auf der Datscha meiner Eltern."

Was tun Sie, wenn Sie sich etwas Besonderes gönnen wollen?

"Obwohl es in Sibirien so viel davon gibt, ist der Wald etwas ganz Besonderes für mich. Wir sammeln dort nicht nur Beeren und Pilze, die sich gut für den Winter konservieren lassen, sondern schöpfen dort auch Kraft, um den Alltagsstress besser zu bewältigen."

Was ist das Wichtigste in Ihrem Leben?

"Das Wichtigste im Leben ist, sich zu entfalten und von seinem Können Gebrauch machen zu können. Sich selbst im Beruf und als Mensch realisieren zu können."

Welchen Stellenwert hat Geld in Ihrem Leben?

"Geld nimmt bei weitem nicht den ersten Platz in meinem Leben ein. Es gibt Dinge, die viel wichtiger sind. Wenn mich meine Arbeit interessiert, wenn ich mich in meinem Beruf gebraucht fühle, bin ich auch bereit, kostenlos zu arbeiten. Wenn aber die Arbeit meinen moralischen Vorstellungen widerspricht oder einfach langweilig ist, würde ich sie sogar für viel Geld nicht machen."

Was würden Sie gern in Ihrem Leben ändern?

"Schwer zu sagen. Ich hatte Glück: Ich habe studieren können, wovon ich immer geträumt habe. Ich arbeite dort, wo ich immer arbeiten wollte. Ich habe Eltern, mit denen ich mich ziemlich gut verstehe. Ich hoffe nur, dass die Veränderungen, die mir bevorstehen, wie beispielsweise eine Familie gründen, mich nicht enttäuschen."

Russland Einwohner: 146 Millionen
Währung: 1 Rubel = ca. 0,08 Mark
BIP pro Kopf: 3491 Mark
Platz auf dem Human Development Index der UN: 71 (Deutschland auf Platz 14 von 174 Nationen)
Durchschnittskosten 1 Bier 0,50 Mark
Kinobesuch 1,50 Mark
1l Benzin 0,60 Mark