Welche neuen Tools sollte man kennen?

Schlauer Steuern





Im alten Rom ließ Kaiser Vespasian Toilettengänge besteuern, heute wird über eine faire Abgabe auf den Handel mit Kryptowährungen diskutiert: Steuern bilden immer wieder Entwicklungen in Technologie und Gesellschaft ab. Manchmal setzen Behörden neue Standards, manchmal treibt die Wirtschaft Veränderungen voran – und manchmal sorgen neue Technologien für neue Wege, mit Steuern umzugehen. Das gilt natürlich auch für die Digitalisierung. Wir haben uns Tools und Trends angeschaut, die heute den Umgang mit Steuern erleichtern und ihn in Zukunft möglicherweise revolutionieren werden.

Weiterlesen?

Hat die Steuererklärung im Internet eine Zukunft? War die Finanzkrise tatsächlich auch eine Krise der Wirtschaftsprüfer? Wer kennt sich wo am besten aus, welche Spezialisten sollte man kennen, und wohin entwickelt sich die Branche? Antworten gibt unser Branchenreport.

Kaufen Sie die digitale Ausgabe und lesen Sie brandeins /thema – Steuerberater & Wirtschaftsprüfer. Sie haben die Digitalausgabe bereits gekauft? Dann bitte einfach hier anmelden und schon geht’s weiter. 

Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre. 

Artikel freischalten (7,20 €)