Ist Purpose sinnvoll?

„Da muss ein Chef auch mal Schläge aushalten.“

Immer mehr Unternehmen suchen ihren Daseinszweck. Macht das im Alltag einen Unterschied? Wolfgang Jenewein, Professor an der Universität St. Gallen, über Schönfärberei, weinende Manager und Sinn als große Chance.





brand eins: Wie übersetzen Sie Purpose?

Wolfgang Jenewein: Gar nicht. Ich erlebe in meinen Workshops und Diskussionen, dass jeder in diesem Begriff etwas anderes sieht. Für den einen ist es Sinn, für den anderen geht es um die Daseinsberechtigung seines Unternehmens, ein Dritter sieht darin Motivation. Und damit lasse ich es bewenden. Hilfreich ist, was den Menschen nutzt.

Geht es bei Sinn um den tieferen Nutzen eines Produktes – nach dem Motto: Die Menschen kaufen keine Bohrmaschine, sie kaufen das Loch – oder um einen höheren Sinn, wie den Schutz der Umwelt?

So verstehen es viele. Für mich ist das aber meist Schönfärberei. Ich sehe wenige Unternehmen, denen es tatsächlich darum geht, die Welt zu heilen oder zu ernähren. Wir sollten erst einmal damit anfangen, dass Menschen wieder mehr Sinn in ihrer Arbeit sehen, und sagen: Hey, das Loch ist sinnvoll, meine Arbeit gibt den Menschen etwas – statt nur die zehn Cent Umsatz zu sehen, die sie generiert haben. Zu sagen: Ich gebe etwas …

… und helfe dabei, ein Problem zu lösen.

… und helfe dabei ein Problem zu lösen, genau – da müssen wir wieder hinkommen. Natürlich kann das auch ethische, ökologische oder soziale Ziele beinhalten, aber das steht für mich bei Purpose nicht im Vordergrund.


 


Wo ist der Unterschied zwischen Purpose und Visionen oder Mission Statements?

Visionen wurden bis in die Neunziger häufig verwendet im Sinn von „Was ist unser großer Traum?“ Das konnte bedeuten, den größten Marktanteil zu besitzen oder die Umsatzrendite zu verdoppeln. Purpose ist eher das Wozu hinter einer Vision.

Sie haben bereits ein brand eins Konto? Melden Sie sich hier an.

Wir freuen uns, dass Ihnen dieser Artikel gefällt.
Er ist Teil unserer Ausgabe Unternehmensberater

„Ökologie, Diversity, Purpose? Ein guter Start. Und doch nur der Anfang. Aber so ist das mit der Transformation.“
Zum Weiterlesen wählen Sie eine dieser Optionen

brandeins /thema Unternehmensberater 2020 (App)

7,20 € / Einmalig
Sicher bezahlen mit
Weitere Abos, Schüler- & Studentenrabatte