Dossier: China

Text: zusammengestellt von Ingo Eggert

Das bevölkerungsreichste Land der Welt, die zweitgrößte Volkswirtschaft, der größte Exporteur: China ist kaum zu stoppen. Es sei denn von sich selbst. Über die Grenzen des Wachstums, unmenschliche Arbeitsbedingungen, staatliche Zensur und wie man sie umgeht, Chinas Weg von der Werkbank zur Weltbank und warum die Chinesen ihr Geld mittlerweile im Ausland anlegen - nicht zuletzt in Afrika.

Dossier: China