Schritt-für-Schritt-Anleitung für Abonnenten


 

Als Print-Abonnent können Sie für 1 Euro Aufschlag pro Ausgabe die digitale Ausgabe dazu bestellen. Schicken Sie bitte eine E-Mail an unseren Abo-Service, um den Wechsel zum Kombi-Abonnement zu vollziehen. Geben Sie dort Ihren Namen, die Postleitzahl Ihrer Lieferadresse und, wenn möglich, Ihre Abonummer an. Der Wechsel kann einige wenige Tage dauern. 

Wenn Sie bereits einen Benutzer-Account erstellt haben, können Sie diesen Schritt überspringen. 

Für alle anderen: Bitte hinterlegen Sie einmalig hier Ihre Daten. Es werden lediglich Benutzername, E-Mail-Adresse und Passwort benötigt. Sowohl die E-Mail-Adresse als auch das Passwort können Sie nachträglich jederzeit ändern.

Jetzt registrieren!

Jeder Heftsendung liegt ein Adressblatt bei, auf dem Sie Ihre Abonummer finden. Diese tragen Sie bitte in Ihrem Benutzerbereich unter „Abonnements“ ein, damit das System Sie zuordnen kann. 

An der Abonummer hängt Ihre Leseberechtigung. Jedes Heft, das Sie in Printform erhalten, können Sie auch in der App lesen.

Sollten Sie Ihre Abonummer nicht kennen, können Sie diese per E-Mail erfragen: abo-service@brandeins.de
Um Sie schnell im System zu finden, nennen Sie bitte neben Ihrem Namen auch die Versandadresse zu Ihrem Abonnement.

Die App läuft auf allen iOS-Geräten, also iPhone und iPad, sowie auf Android-Geräten und auf Kindle Readern.

Zum App Store Zu Google Play Zu Amazon

Nun melden Sie sich in der App an, die Sie gerade heruntergeladen haben. Bitte nutzen Sie die Benutzerdaten, die Sie vorher im Online-Kiosk erstellt haben. 

Nachdem Sie sich angemeldet haben, klicken Sie oben rechts auf Fertig und werden in die Heftübersicht weitergeleitet. Hier finden Sie alle brandeins-Hefte, die digital verfügbar sind. Nun können Sie eine Ausgabe auswählen, die Sie auch als Printheft besitzen, und diese auf Ihr Gerät laden. 

Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Sie ein Heft besitzen, hilft diese Unterscheidung: Der Button Laden unter einem Heft impliziert, dass Sie es nicht mehr kaufen müssen. Sonst wäre dort ein Kaufen Button platziert.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Falls Sie noch Fragen haben, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail.