Kaffee in Zahlen 

2020


Inhalt

S. 2

Verantwortung ist kein einfaches Wort, dessen sind wir uns wohl bewusst. Was wir bei Tchibo sicher sagen können: Wir fühlen uns den Menschen, mit denen wir zusammenarbeiten, und der Welt, in der wir leben, verpflichtet. Wir streben in unserem Geschäft nach Fairness, Transparenz und Nachhaltigkeit.

Text: Thomas Linemayr – Tchibo

S. 3

Text: Susanne Risch – brand eins Wissen

Wie halten wir Verbraucher es eigentlich mit der Verantwortung? Wir sind ja meist schnell dabei, wenn es gilt, die Schuldfragen zu klären. Das Gemüse hat Pestizid-Rückstände? Fahrlässige Landwirte! Die Luft ist verschmutzt? Gewissenlose Industrie! Der Wasserverbrauch ufert aus? Gedankenlose Hersteller! Die Farmer verdienen zu wenig? Habgierige Produzenten!

S. 34

Text: Harald Willenbrock
Illustration: Julia Massow

Steigende Temperaturen, Schädlinge, die Preise im Keller – für viele kleine Kaffeebauern werden die nächsten Jahre existenzbedrohend. Und die Auswirkungen der Corona-Krise sind noch überhaupt nicht abschätzbar. Was tun? Der Ökonom Jeffrey Sachs schlägt eine neue, weltweite Kaffeestrategie vor, die weit über die bislang gängigen fairen Ansätze hinausgeht.

S. 76

Text: Søren Harms
Illustration: Julia Massow

Lebensmittel wegwerfen? Findet niemand gut. Etwas dagegen tun? Wollen alle. „Too Good To Go“ hat es tatsächlich gemacht.

S. 100

Text: Antje Joel
Illustration: Julia Massow

Ein Kind zu einem glücklichen, mündigen Menschen zu erziehen ist eine große Aufgabe. Antje Joel, Mutter von sechs Kindern, hat dabei viel über Verantwortung gelernt.