Ausgabe 07/2012 - Schwerpunkt Digitale Wirtschaft

Digitale Zahlen (2)

Jahresgebühr, die Apple von App-Entwicklern für die Distribution über den App-Store verlangt, in Dollar 99
Anteil am Erlös einer App im App-Store, den der Entwickler erhält, in Prozent 70
Anteil am Erlös einer App im App-Store, den die Kreditkartenunternehmen erhalten, in Prozent 16
Anteil am Erlös einer App im App-Store, den Apple erhält, in Prozent 13
Anteil am Erlös einer App, der für Speicherung und Transfer verrechnet wird, in Prozent 1
Umsatz des App-Stores von Apple im Jahr 2009, in Millionen Dollar 769
Umsatz des App-Stores von Apple im Jahr 2010, in Millionen Dollar 1782
Gebühr, die Ebay von einem Privatverkäufer verlangt, der einen Gegenstand mit dem Startpreis von 1 Euro eingestellt hat, in Euro 0,25
für eine weitere Abbildung des Gegenstands zusätzlich zur ersten kostenlosen, in Euro 0,15
bei Versteigerung zum Preis von 30 Euro als Verkaufsprovision, in Euro 2,70
Zahl der auf den deutschen Markt ausgerichteten illegalen Tauschbörsen im Internet Ende 2008 56
Zahl der auf den deutschen Markt ausgerichteten illegalen Tauschbörsen im Internet Ende 2010 42
Auflage der Print-Ausgaben aller Zeitungen in Deutschland im Jahr 2011, in Millionen 23,85
Auflage der ePaper-Ausgaben aller Zeitungen Deutschland im Jahr 2011, in Millionen 0,24
Tägliche Print-Auflage der "Bild" im ersten Quartal 2012 2.671.360
Tägliche ePaper-Auflage der "Bild" im ersten Quartal 2012 23.527
Gesamterlös der Axel Springer AG im Jahr 2004, in Milliarden Euro 2,40
Anteil, den die Print-Medien im Jahr 2004 am Gesamterlös ausmachten, in Prozent 98
Anteil, den daran digitale Medien im Jahr 2004 ausmachten, in Prozent 2
Gesamterlös der Axel Springer AG im Jahr 2011, in Milliarden Euro 3,18
Anteil, den daran die Print-Medien im Jahr 2011 ausmachten, in Prozent 69
Anteil, den daran digitale Medien im Jahr 2011 ausmachten, in Prozent 31
Netto-Einnahmen durch freiwillige Zahlungen der Leser an die »Taz« online nach Einführung von „taz-zahl-ich“ im April 2011, in Euro 9267,48
Netto-Einnahmen durch freiwillige Zahlungen der Leser an die »Taz« im April 2012, in Euro 3770,93
Netto-Einnahmen durch freiwillige Zahlungen der Leser an die »Taz« von April 2011 bis April 2012, in Euro 46.658,74
Ausgaben für Online-Werbung weltweit im Jahr 2000, in Milliarden Dollar 10,4
Ausgaben für Online-Werbung weltweit im Jahr 2005, in Milliarden Dollar 23,0
Ausgaben für Online-Werbung weltweit im Jahr 2011, in Milliarden Dollar 75,8
Ausgaben für Zeitschriften-Werbung weltweit im Jahr 2000, in Milliarden Dollar 43,1
Ausgaben für Zeitschriften-Werbung weltweit im Jahr 2005, in Milliarden Dollar 43,7
Ausgaben für Zeitschriften-Werbung weltweit im Jahr 2011, in Milliarden Dollar 43,0

Mehr aus diesem Heft

Digitale Wirtschaft

Digitale Zahlen (1)

Lesen

Digitale Wirtschaft

Musik in Zahlen

Lesen

Idea
Read